mygardenhome.de c/o 50NRTH GmbH erstellt auf dieser Webseite pseudonyme Nutzerprofile auf Basis Ihres Online-Nutzungsverhaltens und nutzt dazu Cookies. Dieses Profil ermöglicht es uns, unser Angebot und unsere Werbung auf Partnerseiten an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen, sodass für Sie relevante Produkte angezeigt und uninteressante Angebote ausgeblendet werden. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und Sie können jederzeit von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie hier widersprechen. Wenn Sie unsicher sind, finden Sie hier die gesamten Datenschutzhinweise.

Runde Pavillons verleihen Ihrem Garten ein besonders stilvolles Flair und bieten Schutz vor Sonne und Regen. Im Sortiment von mygardenhome finden Sie hochwertige Pavillons der Marken Palram und Sojag, die sowohl mit ihrer klassischen Optik als auch der herausragenden Qualität überzeugen. Die Rahmen sind aus pulverbeschichtetem Aluminium gefertigt, was sie besonders rostresistent und langlebig macht. Die Dächer bestehen je nach Bauart aus UV-beständigen Doppelstegplatten oder galvanisch verzinktem Stahlblech – ideal für den ganzjährigen Außenbetrieb. Die Materialien stellen sich jeder Witterung und sind deutlich robuster als handelsübliche Partyzelte. So ermöglichen die Gartenpavillons nicht nur eine entspannende Abkühlung an heißen Tagen, sondern laden auch bei kühleren Temperaturen zu schönen Stunden in der Natur ein – hier gehen Form und Funktionalität einher.

4 Artikel


Runde Pavillons: Outdoor-Allrounder

Unter den verschiedenen Bauweisen und Ausstattungen der Pavillons, findet sich für jeden Garten und Geschmack das Richtige. Die Modelle von Palram sind mit ihren hochwertigen Konstruktionen und zeitlosen Designs echte Outdoor-Allrounder, die jeden Garten zieren können. Die Dächer aus Polycarbonat-Paneelen lassen natürlich Licht einfallen und bieten dennoch Schutz vor der Sonne.

Zudem verfügen sie über eine zentrale Abzugsöffnung, die für eine angenehme Durchlüftung des Pavillons sorgt. Das exklusive schraubenfreie Dachsystem ermöglicht einen besonders einfachen Aufbau, der sich zu zweit mühelos bewerkstelligen lässt. Weder spezielles Werkzeug noch besondere Vorerfahrung sind notwendig. Das macht die Montage des Pavillons zu einem tollen DIY-Projekt. Der große Vorteil: Anders als Partyzelte, müssen die wetterfesten Pavillons nur einmal aufgebaut werden und können anschließend bedenkenlos draußen überwintern.

Runde Pavillons von Palram – Eigenschaften im Überblick:

  • robuste Konstruktion
  • lichtdurchlässige Dachpaneele
  • zentrale Abzugsöffnung
  • einfacher Aufbau
Tipp:
Sie möchten Ihren Gartenpavillon besonders gemütlich gestalten? In unserem Ratgeber zum Thema „Pavillon Beleuchtung“ zeigen wir Ihnen viele schöne Ideen.

Runde Modelle mit Stahldach

Der geräumige Sojag Komodo verfügt über ein lichtundurchlässiges und besonders langlebiges Dach aus Metall. Das galvanisch verzinkte Stahlblech überspannt hier eine Fläche von rund 20 m² und hält sämtlichen Witterungen problemlos stand.

Der runde Pavillon des größten und bekanntesten Herstellers Kanadas ist zudem bereits mit Moskito-Netzen ausgestattet, perfekt um im Sommer unliebsame Insekten fernzuhalten. Eine zusätzliche Laufschiene ermöglicht das Anbringen von Vorhängen, sodass Sie den Pavillon zuziehen können, um sich vor Zugluft und Schlagregen zu schützen. So veranstalten Sie auch im Winter und im Herbst stimmungsvolle Gartenpartys, bei denen man es sich geschützt im Inneren des Pavillons gemütlich macht. Sollten Sie auf der Suche nach entsprechenden Vorhängen sein, finden Sie bei unserem Zubehör die passende Variante.

Sojag Komodo 12x18 Sojag Komodo 12x18

Runde Pavillons von Sojag – Eigenschaften im Überblick:

  • massives Dach aus verzinktem Stahl
  • große Fläche
  • inklusive Moskitonetze
  • Laufschienen für Vorhänge
Tipp:

Wie Sie Ihren Garten winterfest machen, erfahren Sie in unserem Ratgeber zu dem Thema „Garten Überwinterung: so geht's richtig“.

Besonders vielseitig: ein runder Wintergarten

Eine besondere Alternative stellt der Aluminium Wintergarten Garda von Palram dar. Wie auch die anderen Modelle, besteht die Konstruktion aus pulverbeschichtetem Aluminium und damit aus besonders langlebigem Metall. Im Gegensatz zu den anderen Gartenpavillons, ist dieser jedoch rundum mit Seitenteilen aus Acrylplatten verkleidet und sorgt so für einen besonderen Schutz vor Wind und Nässe.

Doch der Pavillon eignet sich nicht nur für die kalte Saison, sondern ist auch für den Hochsommer perfekt ausgestattet: Sechs verriegelbare Schiebetüren lassen sich jederzeit weit öffnen und sorgen auf Wunsch für erfrischenden Durchzug. So schaffen Sie sich einen persönlichen Rückzugsort, der für alle Eventualitäten gewappnet ist.

Runder Wintergarten von Palram – Eigenschaften im Überblick:

  • stabile Konstruktion
  • geschlossene Bauweise
  • verriegelbare Schiebetüren
  • vielseitig nutzbar

Wählen Sie jetzt bei mygardenhome den perfekten runden Pavillon online aus und bestellen Sie ihn bequem zu sich nach Hause.

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Pavillon?
Dann sind diese Angebote auch etwas für Sie:


Es empfiehlt sich die Vorhänge im Winter abzuhängen, da sie dadurch langlebiger sind. Durch die kalten Temperaturen im Winter kann es passieren, dass die Vorhänge porös werden.

Daher eignen sich die Pavillons auch nicht zum Überwintern von Pflanzen.

Wie Sie Ihren Pavillon wetterfest machen, hängt von der Pavillonart ab.

Holzpavillons zum Beispiel müssen Sie regelmäßig mit Holzschutz pflegen, um ihn vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Faltpavillons mit wasserdichtem und UV-beständigem Stoff müssen Sie hingegen nicht extra pflegen. Das Dach und die Seitenteile sollten vor dem Abbau jedoch wieder trocken sein, um sie vor Schimmel und Stock während der Lagerung zu schützen. Außerdem sollten Sie Faltpavillons gegebenenfalls windfest machen und mit Spannseilen, Gewichten, Heringen und Erdankern befestigen.

Andere Pavillons wie feststehende Aluminium- und Stahlpavillons sind ohne besondere Pflege bereits wetterfest.

Sollten Sie keine Scheu vor körperlicher Arbeit haben, dann ist es keine große Aufgabe das Fundament des Gartenhauses selbst zu errichten. Das Material und die Maschinen lassen sich im Baumarkt besorgen. Das nötige Grundwissen können Sie sich bei uns aneignen.

Je nach Art und Größe kann es eine Arbeitserleichterung sein, eine Baufirma das Fundament errichten zu lassen.

Um einen sicheren und festen Stand des Pavillons zu gewährleisten, ist es zwingend notwendig, dass der Pavillon am Boden befestigt wird.

Hierzu raten wir Ihnen, den Pavillon auf einem festen Untergrund – am besten einem Fundament – zu befestigen.

Bei unseren Palram Pavillons wird ein Schraubenset zur Verankerung am Boden mitgeliefert, im Gegensatz zu den Pavillons von der Firma Sojag und Paragon.

Zur Befestigung verwenden Sie am besten handelsübliche 8er-Dübel und 6er-Schrauben.

Bis auf unsere Faltpavillons und Partyzelte können Sie jeden anderen Pavillon das ganze Jahr stehen lassen. Hinweise zur Schneelast finden Sie bei den einzelnen Pavillons in den Details.

Bei einem Pavillon mit einem Stoffdach wird empfohlen, die Überdachung im Winter zu entfernen.

Verschiedene Pavillonarten halten verschiedene Windstärken aus. Auf einem Fundament befestigte, fest verschraubte Pavillons sind deutlich unempfindlicher gegenüber Wind und Sturm als abgespannte Faltpavillons und Partyzelte.

Diese sollten Sie im Zweifel lieber abbauen.

Einen Faltpavillon oder ein Zelt können Sie entweder mit Standfüßen auf der Terrasse befestigen – oder Sie spannen das Partyzelt an alternativen Fixpunkten wie sandgefüllten Eimern oder Bäumen ab. Stahl- und Aluminiumpavillons müssen Sie auf der Terrasse verschrauben.

Die Pavillons von mygardenhome.de verfügen dafür bereits über Pfostenplatten mit vorgebohrten Löchern, durch die Sie die Schrauben führen können.