1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Collezione Italiano


FIM ist ein in der Herstellung von großen Sonnenschirmen spezialisiertes Unternehmen, eine Dank langer Erfahrung über Zeit konsolidierte Realität. Vor Sonne bewahren und schützen, beschattete und kühle Flaschen kreiieren, um die Sommerhitze zu lindern. Dies sind die Leitworte für jemanden, der wie wir aus seinem Beruf eine Kunst macht, um die Anforderungen und Wünsche seiner Kunden zu erfüllen. Aus der Vereinigung von Tradition und Technologie entstehen die Produkte von FIM; solide Sonnenschirme, hergestellt mit Materialien bester Qualität. Holz für den, der die Harmonie des klassischen und natürlichen Stils liebt. Aluminium für den, der stattdessen die lineare Einfachheit des modernen Stils bevorzugt.

verwendete Stoffe:

Acrylstoff - speziell entwickelt zum äußerlichen Gebrauch:
Eine spezielle Behandlung macht den Stoff wasserabweisend und schützt ihn vor Flecken. Nur in Farbe Ecru (natur) verfügbar. Regelmäßige Wäsche mit Neutralreinigungsmittel (beim 30 Grad) hält ihn über Jahre hinaus frisch und schön anzusehen. Materialstärke des Stoffes: 290gr/m²
 
Spinndüsengefärbter Acrylstoff - Extrem farbecht und dauerhaft, beste Wahl für langlebige, lebendige Farben
Die Farbe wird während der Erzeugung der Faser mit eingegeben. Somit bietet der Stoff einen außergewöhnlichen Widerstand gegen Sonnenstrahlen, auch in "aggressiven" Umgebungen (z.b. Chlor, Salz usw.). Die Farben bleichen nicht aus und halten Ihn über Jahre farbecht. Darüber hinaus ist der Stoff fäulnis- und wasserabweisend. Regelmäßige Wäsche mit Neutralreinigungsmittel (bei 30 Grad) hält ihn über Jahre hinaus frisch und schön anzusehen. Materialstärke des Stoffes: 280gr/m²
 
Mikro-Netzgewebe - Die optimale Lösung für die windige Umwelt
Die Struktur des Stoffes mit Mirko-Löchern lässt eine natürliche Luftzirkulation zu und erzeugt gleichzeitig einen angenehmen Schatten. Die Zusammensetzung der Stofffäden garantiert Farbbeständigkeit und Widerstand gegen Fäulnis. Eine regelmäßige Behandlung des Stoffes mit Wasser und Seifenlauge sowie regelmäßige Wäsche mit Neutralreinigungsmittel (bei 30 Grad) hält ihn über Jahre hinaus Frisch. Materialstärke des Stoffes: 410gr/m²
 
Airfim Stoff – Wasserundurchlässig
Die Beschichtung des Stoffes mit speziellen Nähten bietet vollkommenen Regenschutz. Eine spezifische Behandlung und eine regelmäßige Wäsche mit Neutralreinigungsmittel (bei 30 Grad) schützen ihn vor Flecken und halten ihn über Jahre hinaus Frisch. Materialstärke des Stoffes: 190gr/m²
 
Olefim Stoff  - ganz recyclbar
Eine spezifische Sprinnfaser garantiert Farbbeständingkeit und ganzes Recycling. Eine spezifische Behandlung macht den Stoff wasserabweisend.
 

Ampelschirm:


Der Sonnenschirm ist ein Gebrauchsgegenstand, der verwendet wird, um vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Er ist ein Erzeugnis des Schirmmachers, wird heutzutage aber überwiegend industriell hergestellt.
Ebenso wie ein Regenschirm besteht er aus einer Bespannung aus Stoff oder Kunststoff, die über Speichen gespannt ist und von einem lotrecht aufgesetzten Stiel in die Höhe gehalten wird. Sonnenschirme, deren Standrohr außerhalb der Schirmfläche steht, werden als Freiarmschirme, Ampelschirme, Galgenschirme oder auch als Seitenmastschirme bezeichnet.
 

Unsere Top-Seller:

Markisen:

Eine Markise ist eine an einem Objekt befestigte Gestellkonstruktion mit Bespannung, die unter anderem als Sonnen-, Wärme-, Blend- und Objektschutz dient. Sie kann auch, je nach Art und Ausrüstung als Sicht- und Regenschutz dienen. Markisen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Rollladen-, Jalousie- und Sonnenschutzgewerbes.
 

Unsere Top-Seller:

Mittelmastschirm:


Der Sonnenschirm ist ein Gebrauchsgegenstand, der verwendet wird, um vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Er ist ein Erzeugnis des Schirmmachers, wird heutzutage aber überwiegend industriell hergestellt.
Ebenso wie ein Regenschirm besteht er aus einer Bespannung aus Stoff oder Kunststoff, die über Speichen gespannt ist und von einem lotrecht aufgesetzten Stiel in die Höhe gehalten wird.ntgegen den Ampelschirmen ist der Mast beim Mittelmastschirm klassisch in der Mitte des Schirms angebracht. Der Mast bzw. das Standrohr ist dabei mit dem Schirm von unten verbunden. Es wird zudem bei dieser Art unterschieden, ob der Mast ein Knickelement besitzt oder nicht.
 

Unsere Top-Seller:

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen unter +49 (0) 6571 929 - 223 oder per E-Mail an info@mygardenhome.de zur Verfügung

Ihr mygardenhome.de Team

KUNDENSUPPORT