Weka Gartenhaus 317 lasiert 191x171 cm 19 mm

Artikelnummer: WK317.1515.21400

Aus Qualitätsfichtenholz, mit Nut und -feder, Wandstärke 19mm, Fußbodenstärke 16mm, Dachstärke 16mm, Inklusive Premium Lasierung

sofort lieferbar kostenlose Lieferung in 3 - 4 Wochen

Handwerksqualität "Made in Germany" 

Das deutsche Traditionsunternehmen WEKA produziert seit Jahrzehnten ökologische und umweltfreundliche DIY-Produkte. Es wird besonders auf die Auswahl eines qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Holzes geachtet. Die Produkte der Firma zeichnen sich besonders durch die TÜV-Zertifizierung aus.

Das Gerätehaus aus Holz besticht besonders durch die Massivholzbauweise. Die modernen Eckverbindungen erfüllen die hohen Ansprüche für ein zuverlässiges und hochwertiges Produkt. Die Wandbohlen werden über Eck, zusammen mit einem stabilen Eckpfosten, verschraubt. Von außen schützen Deckleisten die Stirnkanten vor der Witterung und sorgen für eine schöne Optik.

Die Dächer der Blockbohlenhäuser bestehen aus 19mm starken, gehobelten Massivholzbrettern. Nut und Feder greifen perfekt ineinander und sorgen für eine besondere Dichte. Die Stabilität und Haltbarkeit ist durch stabile Dachpfetten und teils zusätzliche Pfettenverbinder gewährleistet.

Die WEKA Gartenhäuser sind grundsätzlich mit einem naturbelassenem, hochwertig verarbeitetem Massivholzboden aus Nut- und Federbrettern ausgestattet. Die Unterkonstruktion ist stabil sowie kesseldruckimprägniert und sorgen dadurch für den Schutz vor unerwünschten Witterungseinflüssen.

WICHTIG: Beachten Sie,ein stabiles Fundament nach den anerkannten Regeln der Technik, anzufertigen. Nur so kann ein sicherer Stand des Gerätehauses bei Wind & Wetter gewährleistet werden.

Die 28mm Blockbohlenhäuser sind mit einer hochwertigen Rahmentür aus Massivholz ausgestattet. Diese ist mit drei Einbohrbändern angeschlagen, bleibt dadurch formstabiler und besticht mit einem Fensterausschnitt aus Echtglas sowie einem sicheren Profilzylinderschloss mit drei Schlüsseln.

Besonderheiten:

  • Massivholzbauweise
  • TÜV-zertifiziert
  • 28 mm Blockbohlen
  • Bitumen-Dachbelag
  • Massivtür
  • 5 Jahre Herstellergarantie* (siehe Garantiebestimmung)



Artikeleigenschaften
Fußboden Zusatz
16 mm Massivholz
Tiefe
171 cm
Breite
171 cm
Firsthöhe
208 cm
Farbe
natur
Gewicht
197 kg
Wandhöhe
174 cm
Türart
Massivholz-Einzeltür
Sockelmaß
152x148 cm (BxT)
Dachüberstand vorne
10 cm
Dachüberstand seitlich
19 cm
Dachüberstand hinten
12 cm
Rauminhalt m³
2,25 m³
Dachform
Satteldach
Außenmaß
191x171 cm
Holzart
Lasur beschichtetes Fichtenholz
Verpackungsmaß
213x120x39 cm (LxBxH)
Wandstärke
19 mm
Dachstärke
16mm Massivholz
Tür Details
75x180 cm (BxH)
Dacheindeckung
Bitumen- Dachbelag

Garantiebedingungen:


Der Hersteller Weka gewährt Garantie (**siehe Garantieübersicht) auf die mit dem Garantieversprechen beworbene Ware. Die Frist für die Berechnung der Garantiedauer beginnt mit Rechnungsdatum. Die Garantieleistung des Herstellers erstreckt sich räumlich auf die Bundesrepublik Deutschland. Treten während dieses Zeitraums Material- oder Herstellungsfehler auf, gewährt der Hersteller als Garantiegeber im Rahmen der Garantie eine der folgenden Leistungen nach seiner Wahl:

- kostenfreie Reparatur der Ware oder
- kostenfreier Austausch der Ware gegen einen gleichwertigen Artikel (ggf. auch ein Nachfolgemodell, sofern die ursprüngliche Ware nicht mehr verfügbar ist).

**Garantieübersicht:

Weka Produkte: 5 Jahre

Bitte wenden Sie sich im Garantiefall an den Vertriebspartner des Garantiegebers:

Vertriebspartner:
50NRTH GmbH
Straßburgstr. 14-16
54516 Wittlich / Deutschland
Tel.: +49 (0) 6571 9511 777
info@50NRTH.com

Garantiegeber/Hersteller:
WEKA Holzbau GmbH
Johannesstraße 16
17034 Neubrandenburg
Tel.: 0395/42908-0
Fax: 0395/42908-88
E-Mail: info@weka-holzbau.com

Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden an der Ware durch

- missbräuchliche oder unsachgemäße Behandlung
- Umwelteinflüsse (Feuchtigkeit, Hitze, Überspannung, Staub etc.)
- Nichtbeachtung etwaiger Sicherheitsvorkehrungen
- Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung
- Gewaltanwendung (z. B. Schlag, Stoß, Fall)
- eigenmächtige Reparaturversuche
- normaler Verschleiß

Eine Inanspruchnahme der Garantieleistung setzt voraus, dass dem Garantiegeber die Prüfung des Garantiefalls durch Einschicken der Ware ermöglicht wird. Hierbei ist darauf zu achten, dass Beschädigungen auf dem Transportweg durch eine entsprechende Verpackung vermieden werden.

Für die Beantragung der Garantieleistung müssen Sie eine Kopie der Originalrechnung der Warensendung beilegen. Wir bitten um Verständnis, dass der Hersteller ohne Beilegung dieser Rechnungskopie die Garantieleistung ablehnen kann. Die Übersendung der Rechnungskopie dient der Berechnung der Garantiefrist. Des Weiteren müssen Sie Namen und Anschrift des Verkäufers mitteilen, sofern sich dies nicht aus der beigefügten Rechnungskopie ergeben sollte.

Sofern es sich um einen berechtigten Garantieanspruch handelt, erfolgt die Garantieabwicklung für Sie frachtfrei. Eventuell von Ihnen verauslagte Versandkosten werden dann durch den Garantiegeber erstattet.

Hinweis:

Ihre gesetzlichen Rechte gegen uns aus dem mit uns geschlossenen Kaufvertrag werden von diesem Garantieversprechen in keiner Weise eingeschränkt. Insbesondere etwaig bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber bleiben von diesem Garantieversprechen unberührt.

Ist die Kaufsache mangelhaft, können Sie sich daher in jedem Fall an uns im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung halten, unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt oder die Garantie in Anspruch genommen wird.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
KUNDENSUPPORT